Welche Art von Events hält WeWork in seinen Räumlichkeiten ab?

Community-Veranstaltungen sind ein wesentlicher Bestandteil von WeWork. Neben von Mitgliedern gesponserten Events veranstaltet WeWork auch regelmäßig eine Mischung von Programm-Events für Mitglieder. Dazu gehören:

 

  • Happy Hours (Community-Treffs am frühen Abend). Das ist eine tolle Gelegenheit, andere WeWork-Mitglieder in einem entspannten, angenehmen Ambiente kennenzulernen.

 

  • Bürozeiten (von WeWork gesponsterte Beratungssitzung für Mitglieder). Bürozeiten sollen Mitgliedern helfen, die vielen Mitgliedervorteile besser kennenzulernen, die wir anbieten, oder Einzelgespräche mit einem Investor oder Influencer zu führen.

 

  • Lunch and Learns (von Mitgliedern gesponserte Events, bei denen diese ihr Produkt oder ihre Idee präsentieren, begleitet von einem kostenlosen Mittagessen). Das ist eine tolle Gelegenheit, dein Produkt in deinem Gebäudenetzwerk zu bewerben.

 

  • Externe Events (Nicht-Mitglied veranstaltet sein Event in einer WeWork-Räumlichkeit). Wir begrüßen oft externe Veranstalter, um deren Netzwerke in unsere Standorte zu bringen. Der Veranstalter muss unsere Vereinbarung für externe Events unterzeichnen und dem WeWork-Team vorab eine Teilnehmerliste schicken.